Bangtan BTS Germany Army

Bangtan Wiki - Dein Lexikon rund um BTS

Bangtan BTS Deutschland Army

Bangtan BTS Deutschland Army

Kimchi

BTS Bangtan Wiki Kimchi
(hangul)

Was dem Deutschen sein Ketchup und Senf, ist dem Koreaner sein Kimchi :-)

Kimchi nennt man in der koreanischen Küche zum einen das Fermentieren von Gemüse (Zubereitung durch Milchsäuregärung), aber auch die fertig zubereitete Beilage.






Bangtan BTS Deutschland Army


Genauso wie Reis (Bab) oder Suppe (Guk oder auch Tang genannt), gehört Kimchi zu jeder Mahlzeit auf den koreanischen Esstisch.


In ihrer V Live Serie " Run BTS! 2018" versuchte sich BTS in Episode 35 ebenfalls an einem Kimchi-Rezept.


Die Grundzutat von Kimichi ist Chinakohl, welcher eigenlegt und fermentiert wird. Kimchi ist in der Zubereitung vergleichbar mit dem deutschen Sauerkraut (in Korea "Togil Kimchi" - deutscher Kimchi genannt), weicht aber geschmacklich stark davon ab.

Neben dem klassischen Kimchi (scharf eingelegter Chinakohl) gibt es noch unzählige weitere Arten, wie zum Beispiel Wasserkimchi, Gurkenkimchi, Rettichkimchi usw. Jede Region (streng genommen sogar jedes Dorf und fast jede Familie) hat ein eigenes Kimchi-Rezept, welches von Generation zu Generation weitergegeben wird.


Bangtan BTS Wiki Kimchi


Bei der Zubereitung wird das Gemüse zunächst mit Salz eingelegt und dann gewaschen. Mit einer Paste aus Knoblauch, Zwiebel, Gewürzen und Chili wird diese dann längere Zeit dunkel gelagert. Während der Lagerung beginnt das Kimchi zu gären und erhält seinen typischen Geschmack.
"Kimchi-Reste" werden in der koreanischen Küche meist zu Kimchi-guk (Kimchisuppe) verarbeitet.

Am 5. Dezember 2013 wurde "Kimjang", die Herstellung von Kimchi, von der UNESCO zur Liste des immateriellen Kulturerbes hinzugefügt.


Natürlich hat sich das Team von Bangtan Germany auch schon an der koreanischen Küche versucht und kann Euch folgendes Rezept für Kimchi wärmstens empfehlen:


<< zurück zum Bangtan Lexikon




Bangtan BTS Deutschland Army



Deine Mithilfe ist gefragt!!

Du hast Vorschläge, Feedback oder Kritik zur Erweiterung unseres Bangtan Wikis? Oder willst selbst einen Artikel verfassen?

Dann schreib uns - wir freuen uns über jede Hilfe!




Bangtan BTS Deutschland Army

BTS: Das Debüt und wie alles begann...

Am Donnerstag, dem 13. Juni 2013 war es endlich soweit - die siebenköpfige Gruppe feierte mit dem Song 'No More Dream' ihr langersehntes Debüt. Das dazugehörige Album "2 Cool 4 Skool" erschien bereits einen Tag früher am 12. Juni 2013. Ziemlich schnell zog BTS die Zuschauer in ihren Bann und so wurde am 9. Juli 2013 auch der offizielle Name für die Fans bekannt gegeben. A.R.M.Y (Adorable Representative M.C for Youth) steht seither treu an ihrer Seite und unterstützt aktiv den Erfolg der Jungs in der ganzen Welt. Bereits im Debütjahr wurde BTS mehrmals ausgezeichnet und erhielt die ersten Awards. Der Beginn einer vielversprechenden Karriere...          weiterlesen >>